Bilinguale Kinderkrippe und Kindergarten Joki Lerchenau

Digitaler Rundgang in der Kita

Lernen Sie unsere Joki Lerchenau Kita sicher und bequem kennen – im digitalen Video-Rundgang!

Unsere bilinguale Kindertagesstätte

Unsere Kita in der Lerchenauer Straße wurde entsprechend unseren Vorgaben neu errichtet und 2011 eröffnet. Von den großzügigen Gruppen- und Schlafräumen im Erdgeschoss kann der Garten direkt betreten werden. Der helle Mehrzweckraum im Souterrain lädt zu Tanz- und Bewegungsspielen ein. Hier finden auch besondere Angebote für die Kinder statt.

Unsere Freispielfläche befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes und wurde nach den neuesten Erkenntnissen zum kindlichen Spielen gestaltet. Täglich nutzen wir den in unterschiedliche Bereiche aufgeteilten Garten mit verschiedenen Spielgeräten und Sandkästen.

Bei Joki Lerchenau werden in vier Gruppen 61 Kinder im Alter von 6 Monaten bis 6 Jahren betreut.

en-flaggeBilinguale Betreuung von Anfang an: Neben unseren deutschsprachigen Pädagog*innen führt in der Regel in jeder Gruppe ein*e Englisch sprechende*r Betreuer*in die Kinder auf spielerische Weise an seine*ihre Sprache und Kultur heran.

Speziell für die Anforderungen der Kleinkindernährung wurde unser eigener Koch intensiv geschult. Alle Mahlzeiten werden täglich frisch und altersgerecht zubereitet. Es muss daher keine Brotzeit mitgebracht werden. Für Kinder mit Allergien kann der Speisenplan abgestimmt werden.

Selbstverständlich werden die Krippenkinder von Joki Lerchenau bevorzugt in die Kindergartengruppe aufgenommen, so dass die Kinder die gesamte vorschulische Betreuung in der gleichen Umgebung nach den gleichen Werten erfahren. Freundschaften mit anderen Kindern, Eltern und den Erzieher*innen können sich so wunderbar entwickeln.

Wir freuen uns auf Ihr Kind und Sie!

Ihre

Sabrina Riedel

Kita-Leitung Joki Lerchenau

PS: Gerne können Sie jetzt einen Betreuungsplatz bei uns anfragen.

Bei Joki kannst Du was bewegen!

Gestalte mit uns Deinen idealen Arbeitsplatz und werde Teil unseres tollen Teams.

Jetzt bewerben

Impressionen

Gemafreie Musik von www.frametraxx.de

Bilinguale Gruppen

Joki bietet einen sehr guten Betreuungsschlüssel. In jeder der Gruppen kümmern sich 3–4 Pädagog*innen um die Kinder in der Krippe und dem Kindergarten.

In unserer deutsch/englischen Kita führt neben unseren deutschsprachigen Pädagog*innen in der Regel in jeder Gruppe ein*e Englisch sprechende*r Betreuer*in die Kinder auf spielerische Weise an seine*ihre Sprache und Kultur heran. Nach der Immersionsmethode sprechen unsere Native Speaker nur in ihrer Muttersprache mit den Kindern. Ziel ist dabei nicht, den Kindern verschult eine Sprache beizubringen, sondern sie sollen quasi nebenbei mit einer Fremdsprache, Liedern und Spielen in Berührung kommen.
Dabei wird zum einen die interkulturelle Kompetenz der Kinder unterstützt, die sie auf eine globalisierte Welt vorbereitet. Zum anderen wird ihr Gehirn nach gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnissen ohne jeden Zwang auf besonders intensive Art trainiert. Eine höhere geistige Flexibilität ergibt sich hieraus umso mehr, je früher und regelmäßiger sich das Kind in einem mehrsprachigen Umfeld befindet. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch unter www.fmks-online.de.

Elternstimmen

Zitate aus der Elternbefragung

Nach langer Suche fand ich endlich bei Joki einen geeigneten Kitaplatz für meinen Sohn und für mich. Besonders beeindruckt hat mich der liebevolle Umgang des Personals mit den Kindern. Der gute Betreuungsschlüssel in der Kita und die Mehrsprachigkeit waren Bonuspunkte.

… Auch sind die Kinder, wie wir bei Ihrem Sommerfest sehen konnten, aus interessanten Familien, was sowohl für die Kleinen als auch für die Großen ein Benefit ist. Zum Schluss möchte ich noch Ihr Konzept hervorheben, die Kleinen früh zur Selbstständigkeit zu erziehen. Unser Neo geht schon mit 14 Monaten achtsam mit Glas und Porzellan um und isst bereits fast ohne Hilfe. Gerade in unserem Falle, wo beide Eltern voll arbeiten, ist dies eine enorme Hilfe!“

Wir sind zum einen sehr froh, dass wir unsere beiden Töchter (Krippe und Kindergarten) in einer Einrichtung unterbringen konnten, was bei berufstätigen Eltern logistisch unwahrscheinliche Vorteile hat. Zum anderen sind wir sehr glücklich, dass die beiden sich bei Joki schnell eingewöhnt haben, sehr wohlfühlen und es auch nach den Ferien kaum erwarten können, wieder in ihre Krippe und ihren Kindergarten gehen zu können.“

Unsere Tochter hat mit 11 Monaten in der Krippengruppe bei Joki gestartet. Von Anfang an hat sie sich offenkundig wohl und geborgen gefühlt in der Gruppe und mit den Betreuer*innen. So sehr, dass sie uns förmlich vom Arm springt und auf die Tür zurennt, wenn wir uns dem Gruppenraum nähern!“

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag07.30 – 18.15 Uhr
Freitag07.30 – 16.45 Uhr

Wir haben unsere Schließzeiten auf ein Minimum reduziert. Die Kita hat bis auf die Zeit von Weihnachten bis Dreikönig und zwei Wochen Betriebsferien Mitte August das ganze Jahr geöffnet. Zur Weiterbildung unserer Mitarbeiter*innen gibt es zusätzlich vier Klausurtage pro Jahr.

Unsere Schließzeiten werden jeweils im April für das kommende Betreuungsjahr bekannt gegeben.

Sprechzeiten der Elternbetreuung

Tel.: 089 201 843 313 1

Dienstag & Donnerstag10:00 – 12:00 Uhr

Grüne Logistik

Wir sind Teil der Grünen Logistik von Transgourmet und leisten durch eine umweltschonende und nachhaltige Logistik einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

Transgourmet ist unser langjähriger Partner und beliefert uns mit den verschiedensten frischen Lebensmitteln für unsere Kita-Küche. Das Unternehmen gestaltet die Logistik so effizient wie möglich und plant die Lieferungen ohne unnötige Zwischenstopps zu unserer Kita und zu allen anderen Kund*innen. Dadurch werden wir klimaneutral beliefert. Ziel ist es, die CO2-Emissionen langfristig zu reduzieren, was wir als Teil der Grünen Logistik gerne unterstützen.

Für unsere Teilnahme wird in Kooperation mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e. V. ein Baum in Deutschland gepflanzt. Unterstützt werden außerdem Klimaschutzprojekte in u. a. Uganda und Indonesien.

Anschrift:
Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG
Albert-Einstein-Str. 15
64560 Riedstadt

www.transgourmet.de/gruenelogistik

Buchungsstunden und Elternbeiträge

Wir betreuen die Kinder von Montag bis Freitag ab 7.30 Uhr. Unsere Elternbeiträge ergeben sich aus den Buchungskategorien und beziehen sich auf 5 Tage pro Woche.

Ab dem zweiten zeitgleich bei Joki betreuten Kind gewähren wir einen Geschwisterrabatt von 40€ pro Monat. Es fallen keine zusätzlichen Gebühren für pädagogisches Material an!

Beiträge ab 01.04.2024*

WP DataTables

Die Anmeldegebühr wird fällig bei Vertragsschluss und reduziert sich ab dem zweiten Kind auf 290 €. Eltern mit geringerem Einkommen können von den zuständigen Ämtern Unterstützung erhalten. Gerne sind wir Ihnen bei der Beantragung behilflich. Die Beiträge können Sie außerdem steuergünstig als Sonderausgaben geltend machen.

Service

Für unsere berufstätigen Eltern stellen wir ein umfangreiches Servicepaket zur Verfügung, getreu unserem Motto „Job und Kind glücklich vereint“. Sollten Sie darüber hinaus weitere Wünsche haben, sprechen Sie uns einfach darauf an.

  • Alle Mahlzeiten werden täglich von unserem Koch frisch zubereitet
  • Sie müssen keine Brotzeiten vorbereiten oder mitbringen – das spart Ihnen jeden Morgen Zeit
  • Kinder mit Allergien werden entsprechend ihrer Diät von uns individuell bekocht
  • Die Wechselwäsche Ihres Kindes waschen wir für Sie
  • In einer Entwicklungsmappe halten wir wichtige, schöne und spannende Entwicklungsschritte Ihres Kindes in Wort und Bild fest

Hier können Sie einen Platz für die Kinderkrippe und den Kindergarten anfragen

Das pädagogische Konzept der Joki Kinderbetreuung in München finden Sie hier.

Das detaillierte Konzept für unsere Kindertagesstätte München Lerchenau liegt in unserer Kita für Sie aus.

So erreichen Sie uns

Parkplätze befinden sich direkt vor der Tür. Von Schwabing, Moosach und Milbertshofen aus ist Joki Lerchenau nur einen Katzensprung entfernt. Den Frankfurter Ring und den Mittleren Ring erreichen Sie per Auto in wenigen Minuten, die U-Bahnstation Olympiazentrum per Bus in 3 Minuten. Fahrradanhänger, Kinderwagen und Autositze können tagsüber in der Kita deponiert werden.

Öffentliche Verkehrsmittel

 Aus Feldmoching oder vom Mittleren Ring: Bus 173 (Feldmoching – Petuelring)
Haltestelle Schittgabler Straße, von dort ca. 300 m Fußweg

 Vom Olympiazentrum: Bus 173 (Petuelring)
Haltestelle Schittgabler Straße, von dort ca. 300 m Fußweg

 Von Schwabing / Moosach: U3
Halstestelle Olympiazentrum, von dort mit dem Bus 173 bis Haltestelle Schittgabler Straße

 Von Schwabing: U3
Halstestelle Oberwiesenfeld, von dort ca. 10 Minuten Fußweg

Den Link zum Münchner Verkehrsverbund finden Sie hier

Förderer und Partner