Uwes Blog: Neuer Beitrag

Unsere Einrichtung in Pasing hat ein neues Maskottchen: Uwe, der Fuchs. In seinem Blog berichtet er von den Abenteuern, die er gemeinsam mit seinem Freund Jakob im spannenden Kita-Alltag erlebt. In den letzten Wochen hat sich Einiges bei Uwe getan. Doch lest selbst:

 

foto 1 zugeschnitten

 

 

 

 

Hallo ihr Lieben, es hat sich ja viel getan in den letzten Wochen. Und seit gestern ist ja offiziell Frühling…
Na gut, zumindest, was die Gefühle angeht.

 

 

 

IMG_7421

Ich hab nämlich Schmetterlinge im Bauch *huch*. Seit ein paar Wochen kommt hier immer eine hübsche, rothaarige Katzendame hereinspaziert. Und die hat es mir ganz schön angetan. 😉

 

 

 

 

 

IMG_7241

 

Still und heimlich habe ich mich zur ihr und ihrem Kumpel Vincent gesetzt. Und ihr Herz ganz schnell erobert. Ihr kennt mich ja, ich bin ein Chameur 😉

Aber nicht, dass ihr glaubt, ich vernachlässige nun meine Pflichten… nein, nein! Natürlich bin ich trotzdem weiter mit von der Partie und unterstütze meine Grashüpfer-Kids, wo ich nur kann!

 

 

 

 

 

 

IMG_7271IMG_7276

Okaaaaaaaay, erwischt! Zwischenzeitlich war ich mal kurz unpässlich. Aber Maunz hat mich mit bestem Wissen und Gewissen vertreten, als es ans Basteln der Osterhasen ging

 

 

 

 

 

IMG_7405

Beim Basteln und Malen für die Osterzeit war ich selbstverständlich wieder dabei. Die reden und singen hier immer von einem „Stups, der Osterhase, fällt ständig auf die Nase.“

 

 

 

 

IMG_7409

 

 

 

Na, die sollten eher mich die Eier verstecken lassen. Auf so jemanden ist ja kein Verlass *tztz*.

 

 

 

 

 

Ich schleich mich einfach schon mal neben die Osternester, dann erwisch ich den Knilch … ihr wisst ja, Fuchs und Hase und so 😉
IMG_7423

 

 

In diesem Sinne:

See you later alligator,

euer Uwe 🙂

 

Top Arbeitgeber 2018

Joki überzeugt als Top Arbeitgeber 2018

FOCUS BUSINESS hat zum ersten Mal mittelständische Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz unter die Lupe genommen und die besten Arbeitgeber gekürt.

Wir bei Joki sind sehr stolz, Branchensieger im Bereich Gesundheit und Soziales zu sein!

Dieses Ergebnis zeigt uns, dass wir es mit unseren Personalmaßnahmen der letzten Jahre geschafft haben, motivierte und engagierte Mitarbeiter für uns zu begeistert! Nur so ist es uns möglich, eine stabile Betreuungsumgebung auf hohem pädagogischen, bilingualen Niveau zu halten.

Wir freuen uns und sagen danke an all unsere tollen Mitarbeiter!

Bild1 Bild2

PS: Aus Urheberrechtsgründen können wir leider nicht den Artikel über Joki veröffentlichen. Wer Interesse hat, kann FOCUS BUSINESS im Handel erwerben oder hier downloaden.